Krackenturnier 2020 / 40 Jahre Minigolf am Mainlandbad

Bitte beachten!  Anmeldeschluss: Mittwoch 29.07.2020 18:00 Uhr

Teilnehmerzahl aktuell: 63  / Max. 72

Öffnungszeiten:

Freitag, 31.07. 10:00-21:00 Uhr

Samstag, 01.08. 08:00-21:00 Uhr  >  08:00-15:00 Uhr Publikumsfrei

Sonntag, 02.08. 08:00-21:00 Uhr

Verpflegung:

Freitag:

Belegte Brötchen (Käse/Wurst), Kaffee & Kuchen, Gekühlte Getränke

Samstag/Sonntag:

Belegte Brötchen (Käse/Wurst), Kaffee & Kuchen, Steakbrötchen, Bratwurstbrötchen, Pommes Frites, Gekühlte Getränke

 

Wegen der Corona-Pandemie und aus Organisatorischen Gründen haben wir uns gegen die Ausgabe von Tellern/Besteck und Kaffeetassen entschieden. Deswegen gibt es nur Brötchen auf die „Hand“ und Kaffee im Togo-Becher. Die Kaffeetrinker dürfen auch gerne Ihre Lieblingstasse mitbringen.

Ergebnisse/Ausschreibung/Anmeldung:

Live-Ergebnisse

Ausschreibung Krackenturnier 2020 / 40 Jahre Minigolf am Mainlandbad

Hygienekonzept für das Krackenturnier 2020 / 40 Jahre Minigolf am Mainlandbad

Anmeldung zum Krackenturnier:

    oder per Mail 

     

    Minigolf Weeks / Jedermannturnier 2020

    Minigolf ist ein Sport für jedes Alter und damit ideal als Freizeitbetätigung für die ganze Familie und damit alle Generationen. Und genau das möchte die TG Höchberg von 1862 Bahnengolf e.V. beim Minigolf Family Event am 9. Aug 2020 auf der Minigolfanlage am Höchberg Mainlandbad erlebbar machen. Beginn ist um 13:00 Uhr Mitmachen kann jeder, egal ob alleine, zu Zweit, oder eben direkt mit der ganzen Familie. Einzige Einschränkung: Man darf nicht bereits Mitglied in einem Minigolfverein sein.

    Kern des Tages ist eine Runde Minigolf, die vor allem Spaß machen soll. Und Minigolf macht noch mehr Spaß, wenn man sich verbessert. Und das geht an diesem Tag mit taktischem Geschick und Köpfchen.

    Da Training die Basis ist, sich zu verbessern und es bereits beim zweiten Mal oft besser klappt, dürfen die Teilnehmer des Family Event am Ende einer Runde zwei Bahnen nochmals spielen. Doch Vorsicht Risiko: Es zählt das Ergebnis des zweiten Versuchs, auch wenn es schlechter ist. Wird der „50:50-Joker“ gesetzt, dann notiert man nur die Hälfte der tatsächlich benötigten Schläge. Da kann es dann schon vorkommen, dass eine Bahn mit 1,5 Schlägen auf der Scorecard steht. Erst dann wird das Ergebnis gewertet. Und wer glaubt, dass er beim ersten Versuch noch nicht sein persönliches Optimum erreicht hat, der spielt einfach noch eine Runde – das bessere Ergebnis zählt dann.

    Für das entsprechende Rahmenprogramm ist bei den Minigolf Weeks ebenfalls gesorgt.

    Im Eintrittspreis von 4,00€ sind 2 Runden Minigolf und ein Alkoholfreies Getränk aus unserem Kiosk enthalten.

    Die TG Höchberg freut sich auf einen interessanten Tag mit vielen Besuchern.

    Anmeldung Minigolf Weeks

      Minigolf Family Event 2018

      Minigolf Family Event

      Minigolf-Spaß in Höchberg beim Minigolf Family Event 2018

       Minigolf ist ein Sport für jedes Alter und damit ideal als Freizeitbetätigung für die ganze Familie und damit alle Generationen. Und genau das möchte die TG Höchberg von 1862 Bahengolf e.V. beim Minigolf Family Event am 1.Juli 2018 auf der Minigolfanlage am Höchberg Mainlandbad erlebbar machen. Beginn ist um 13:00 Uhr Mitmachen kann jeder, egal ob alleine, zu Zweit, oder eben direkt mit der ganzen Familie. Einzige Einschränkung: Man darf nicht bereits Mitglied in einem Minigolfverein sein.

      Kern des Tages ist eine Runde Minigolf, die vor allem Spaß machen soll. Und Minigolf macht noch mehr Spaß, wenn man sich verbessert. Und das geht an diesem Tag mit taktischem Geschick und Köpfchen.

      Da Training die Basis ist, sich zu verbessern und es bereits beim zweiten Mal oft besser klappt, dürfen die Teilnehmer des Family Event am Ende einer Runde zwei Bahnen nochmals spielen. Doch Vorsicht Risiko: Es zählt das Ergebnis des zweiten Versuchs, auch wenn es schlechter ist.

      Schließlich bekommt jeder noch 5 Fragen im Multiple-Choice-Format zum Minigolfsport und dem Verein gestellt. Für jede richtige Antwort wird ein weiterer Schlag vom Rundenergebnis abgezogen.

      Erst dann wird das Ergebnis gewertet. Und wer glaubt, dass er beim ersten Versuch noch nicht sein persönliches Optimum erreicht hat, der spielt einfach noch eine Runde mit neuen Fragen – das bessere Ergebnis zählt dann.

      Am Ende des Tages gibt es dann Preise für Sieger und Platzierte, die Tagesbesten dürfen sich aber auch freuen auf eine Einladung zum bundesweiten Breitensportfinale des Deutschen Minigolfsport Verbandes, quasi eine Deutsche Meisterschaft für Freizeitspieler, an dem die Siegerinnen und Sieger der Family Events zusammenkommen und sich messen werden.